Gewinnverwendung

Der Verwaltungsrat beantragt der Generalversammlung vom 9. Mai 2014 den Bilanzgewinn per 31. Dezember 2013 wie folgt zu verwenden:

in Tausend CHF

2013

2012

Jahresgewinn

86'244

47'527

Gewinnvortrag

995

2'147

Bilanzgewinn

87'239

49'674

 

 

 

Gewinnverwendung

 

 

Zuweisung an sonstige Reserven

40'000

6'000

Ausschüttungen auf dem Gesellschaftskapital

43'279

42'679

Gewinnvortrag

3'959

995

Bei Annahme dieses Antrages wird eine Dividende für das Geschäftsjahr 2013 in Höhe von CHF 1.50 am 16. Mai 2014 ausbezahlt.

nach oben