Entwicklung des Vorsorgevermögens

 

Vorsorgepläne

in Tausend CHF

2013

2012

Stand am 1. Januar

404'843

373'747

Beiträge der Arbeitnehmer

7'493

7'393

Beiträge des Arbeitgebers

14'340

21'628

Abnahme aus Geschäftsaufgaben

–5'237

0

Zinsertrag auf Planvermögenswerte

7'446

9'022

Verwaltungsaufwand

–731

–713

Rentenzahlungen und netto Freizügigkeitsleistungen

–37'440

–22'895

Ertrag aus Planvermögen (exkl. Beträge im Nettozinsertrag)

12'697

16'661

Gewinn / (Verlust) aus Vermögensertrag

819

0

Stand am 31. Dezember

404'230

404'843

Das Vorsorgevermögen per 31. Dezember 2013 beinhaltet Aktien der LLB AG mit einem Marktwert von Tausend CHF 10 (per 31. Dezember 2012: Tausend CHF 9) sowie Aktien der Bank Linth LLB AG mit einem Marktwert von Tausend CHF 0 (per 31. Dezember 2012: Tausend CHF 85). Der für das Geschäftsjahr 2013 erwartete Arbeitgeberbeitrag beläuft sich auf Tausend CHF 13'806 für die Vorsorgepläne und Tausend CHF 353 für die anderen langfristig fälligen Leistungen.

nach oben